Relaunch / Ein Literaturblog

Mein kleiner Blog existiert auf den Tag genau nun zwei Jahre, hatte mal aktiviere, mal weniger aktive Phasen. Seit April diesen Jahres dann war dann endgültig Stille – was ich an Rezensionen geschrieben habe, habe ich auf Moviepilot veröffentlicht. Jetzt will ich aber wieder zurück zum Bloggen, wenn auch mit deutlicherem Fokus: Literatur. Weil ich mehr lesen möchte, aber auch, weil sich mit meiner parallelen Filmschreiberei auf Moviepilot vieles einfach sinnlos gedoppelt hatte. Nebendwo soll also ab jetzt der Ort für Literatur sein. Was bleibt, ist die Perspektive: Hier wird man weiterhin nur sonderbares, surreales oder psychedelisches Zeug finden. Auch will ich andere Medien nicht vernachlässigen, daher gibt es weiterhin Verweise auf Film, Musik und Kunst. Diese Woche sind aber erst einmal Umräumarbeiten dran, nächste Woche kommt dann die erste Rezension zu Italo Calvinos Sci-Fi-Weirdness Cosmicomics.

Bis dahin!

Advertisements

7 Gedanken zu “Relaunch / Ein Literaturblog

    • Danke dir!
      Ja, ich bin auch etwas traurig, die Vielfalt etwas einzuschränken, so fühlt sich das ganze aber abgespeckter und konzentrierter an. Irgendwie entspannter, was die Motivation schließlich auch etwas hebt.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s