Bela Lugosi / Der sonderbare Schrecken

Was macht den neben Boris Karloff vielleicht berühmtesten Charakterdarsteller des Horrorkinos, Bela Lugosi, eigentlich aus? Ist es bloß sein plötzliches Auftreten, dann einfach das gelungene Figurendesign der Rollen, die er so spielt, oder ist da mehr, eine ganz eigene Qualität seines Schauspiels? Natürlich muss es so sein, denn einen so einprägsamen Dracula wie seinen gab es trotz diverser Verfilmungen nach ihm wohl nicht mehr. Lugosi ist sicher eine Figur, die stets für das Zwielichtige, Undurchschaubare, aber auch ironisch-distinguierte Verhalten stand. Selten war er einfach böse, meist verschlagen, liebenswürdig zugunsten seines eigenen Nutzens. Und auch sonderbar. In den markanten, kantigen Gesichtszügen, gern durch Schminke betont, war es vor allem seine Mimik, die immer über das hinauszugehen schien, was er eigentlich sagte. Da war ganz viel Implizites, Vages, Atmosphärisches, das immer mehr war als das kokette Gesellschaftsspiel, das seine Figuren oberflächlich zu bedeuten schienen.

Dracula etwa ist zunächst keine geile Kreatur, eher ein echter Gentleman, der sich problemlos in die hohe Gesellschaft einfügt und nur ganz präzise seine Bisse setzt. Erst über die Mimik, die in manchen Szenen in Großaufnahme zu sehen ist, offenbart sich der eigentliche, übersinnliche Charakter seiner Erscheinung. Und auch in seinem stets theatralischen, maskenhaften Spiel, verstärkt durch den ungarischen Dialekt, der sein Englisch kantig, eigentümlich klingen ließ. Das subtile Befremden (des Mitteleuropäers, der ich bin?) angesichts seiner Erscheinung nimmt die Irrealität der vampirischen Handlungen so bereits vorweg. Eigentlich fast schon surreal, wie das Grauen schleichend in die Normalität eindringt, über bloße Gesten, echtes Charakterkino. Gibt es heute eigentlich nicht mehr. Lugosi ist ja auch tot.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s